Ein bunter Tag 2015

Einen bunten Tag erlebten mehr als 200 Besucher am Samstag, dem 13. Juni 2015, am Aldegrever-Gymnasium. Die Theater-AG führte das Stück »Robinson und die Kannibalen«auf. Danach konnten die Schüler und Schülerinnen selber auf die Bühne und unter Anleitung von Theater-Lehrer Thomas Jacob Impro-Szenen spielen.

 

Auf sehr viel Begeisterung stieß der Flohmarkt: Alte Schätzchen aus dem Keller dder Schule wurden verkauft. Schallplatten, Bücher, die früheren Lampen der Aula, Kolbengläser und vieles mehr. Am meisten Spaß hatten die Besucher beim Verzieren von alten Schulstühlen und -tischen. Für 1 Euro konnten diese gekauft werden – wer wollte, nahm einen Pinsel in die Hand und machte aus dem alten Alde-Stuhl ein Unikat. Der Kunstkurs von Christiane Düllmann gab Tipps und zeigte eigene Werke aus dem Kunstunterricht.

 

Das Geld geht an die Neugestaltung des Alde-Stillarbeitsraums.


Sparkasse Soest
Marieluise und Bernhard Beumling Stiftung
Erasmus+