Europa zum Anfassen –
Planspiel bringt Schülern die EU-Abläufe nahe

Die europäischen Staaten entscheiden gemeinsam über Gesetze, aber wie funktioniert das überhaupt? Um das hautnah zu erleben und für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 10 (EF) des Aldegrever-Gymnasiums greifbar zu machen, fand am Montagnachmittag (19.09.201) und Dienstagvormittag (20.09.2017) das Europaplanspiel statt. Die Veranstaltung für die Schülerinnen und Schüler wurde von der Konrad-Adenauer-Stiftung, Bildungswerk Dortmund, organisiert und finanziert und von der CIVIC-GmbH-Institut für internationale Bildung unter Leitung von Georg Schwedt durchgeführt.

 

Das Planspiel »Destination Europe« beschäftigt sich mit der Asyl- und Flüchtlingspolitik der EU, es soll den Jugendlichen Wissen über die EU und ihre Organisation näher bringen und ihnen aktiv die Entscheidungs-prozesse und die Aufgaben der Institute aufzeigen. Der Prozess der Gesetzgebung in der EU wurde am Alde aktiv in einem Rollenspiel parallel in zwei Großgruppen durchgeführt.

 

Die Schülerinnen und Schüler wurden in jeder Großgruppe nach einer kurzen Einführung in das Thema zufällig in vier verschiedene Gruppen eingeteilt: in Kommission, Medien, Parlament und Rat. In den vier Kleingruppen gab es anschließend eine kleine Einführung und die ausgeteilten Rollenprofile und Datenaufstellungen wurden bearbeitet und die Schülerinnen und Schüler gaben sich alle Namen, die zu ihrem Land passten: In Gruppe 1 waren Diyar Schwarzkopp (Diyar Mourad) als Kommissionspräsident, Éloise und Marie Macaron (Katharina Stemig und Madita Hartmann) als Ratspräsidenten und Anton Verstappen (Constantin Griese) als Parlamentspräsident vertreten. In Gruppe 2 wurde Conner McGregor (Luis Brunotte) zum Ratsvorsitzenden gewählt, Martin Schulz-Fischer (Lucas Risse) zum Kommissionspräsidenten und schlussendlich Oscar Ericson (Aaron Gefeke) zum Parlamentsvorsitzenden.

 

Daraufhin wurden – wie in der Realität – jeweils im Rat und im Parlament die Vorsitzenden gewählt. Die Medien verfassten erste Artikel und die Kommission entwarf den ersten Gesetzentwurf. Nach einer Rede des Kommissionspräsidenten wurden im Parlament und im Rat die Gesetzesentwürfe diskutiert, verändert oder vertagt. Anschließend gab es eine Pressekonferenz. Die Medien stellten Fragen und fühlten den Vorsitzenden und dem Präsidenten »mit Humor auf den Zahn«. Nach der Pressekonferenz wurde der neue Gesetzesentwurf des Parlaments an den Rat weitergegeben und dieser stimmte nun über dessen Änderungen ab. Sie veränderten und stimmten zu, bis es anschließend zum Vermittlungsausschuss kam, bei dem Parlament und Rat versuchten, eine Einigung zu erzielen. Nach vielen Abstimmungen und Änderungsvorschlägen, Nachfragen und Diskussionen kam es am Ende in beiden Großgruppen zu einem endgültigen Gesetzesentwurf über den abgestimmt wurde.

 

Im Rahmen einer Nachbesprechung stellten Junioren-Teamer der CIVIC-GmbH Fragen zu den Eindrücken der Schülerinnen und Schüler, fragten nach Verbesserungsvorschlägen und diskutierten darüber, ob das Planspiel realitätsnah sei oder welche Teile von der Realität abweichen. Auch über die Rollen der Schüler wurde diskutiert: Wie war es für einen jeden Einzelnen in die Rolle zu schlüpfen, gab es Herausforderungen? Vereinzelt hatten Schülerinnen und Schüler Probleme, sich mit den Ansichten ihres Landes oder ihrer Partei anzufreunden, anderen jedoch fiel es erstaunlich leicht und sie spielten die Rollen so gut, dass sich die anderen Schülerinnen und Schüler fragten, ob die sie diese Ansichten wirklich teilen. Auch die betreuenden Lehrer, Herr Feller und Herr König, zeigten sich mit der Auswertung sehr zufrieden und freuten sich über die starke Mitarbeit der Schülerinnen und Schüler.

 

Katharina Stemig, Madita Hartmann

–––––––Alde-Blog/Pressespiegel ––––

18.10.2017 20:23 von Dr. Albert Kapune (Kommentare: 0)

Elternbrief Oktober 2017

Der erste Elternbrief des Schuljahres 2017/18

Weiterlesen …

18.10.2017 20:15 von Dr. Albert Kapune (Kommentare: 0)

Tag der offenen Tür (Vorankündigung)

Unser kommender Tag der offenen Tür ist am 18.11.2017 von 8:30 bis 13:30 Uhr. Nähere Informationen zum Programm demnächst an dieser Stelle.

Weiterlesen …

11.10.2017 22:53 von Dr. Albert Kapune (Kommentare: 0)

»In die Weite. Gemalt.«

Einladung zur Vernissage in der Nähe

Weiterlesen …

05.10.2017 23:11 von Dr. Albert Kapune (Kommentare: 0)

Schüler helfen Fiona beim Start

Sie gaben Sprachunterricht, damit Zehnjährige das Aldegrever-Gymnasium besuchen kann

Weiterlesen …

13.09.2017 21:54 von Dr. Albert Kapune (Kommentare: 0)

»Der Souverän seid ihr!«

Kontroverse Podiumsdiskussion der Soester Direktkandidaten im Aldegrever-Gymnasium

Weiterlesen …

13.09.2017 21:39 von Dr. Albert Kapune (Kommentare: 0)

Popmusik und Navigation

Die neuen Veranstaltungen der Kinderuni begeistern auch den Bürgermeister

Weiterlesen …

09.09.2017 21:46 von Dr. Albert Kapune (Kommentare: 0)

The Big Challenge

Die diesjährigen Siger

Weiterlesen …

15.07.2017 13:43 von Dr. Albert Kapune (Kommentare: 0)

Elternbrief Juli 2017

Der letzte Elternbrief des Schuljahres 2016/17

Weiterlesen …

11.07.2017 22:23 von Dr. Albert Kapune (Kommentare: 0)

SchülerUni.Theologie

Katholische Religionskurse tauchen ein in die Welt des Theologiestudiums

Weiterlesen …

25.06.2017 22:38 von Dr. Albert Kapune (Kommentare: 0)

Partnerschaft zwischen Aldegrever und Otjiwarongo

Gemeinsamer Fußball

Weiterlesen …

23.06.2017 20:52 von Dr. Albert Kapune (Kommentare: 0)

Mörderische Intrigen in der Schulaula

Projektkurs des Aldegrever-Gymnasiums fiebert Macbeth-Premiere entgegen

Weiterlesen …

20.06.2017 23:17 von Dr. Albert Kapune (Kommentare: 0)

Intrigen um Macbeth

Theateraufführung im Aldegrever-Gymnasium

Weiterlesen …

25.04.2017 21:19 von Dr. Albert Kapune (Kommentare: 0)

Nachruf

Der ehemalige Kollege Gerd Roden ist verstorben

Weiterlesen …

05.04.2017 22:42 von Dr. Albert Kapune (Kommentare: 0)

Elternbrief April 2017

Der aktuelle Elternbrief

Weiterlesen …

02.04.2017 11:23 von Dr. Albert Kapune (Kommentare: 0)

Der Literaturkurs präsentiert

Von Mut, Abenteuern und Dystopien

Weiterlesen …

26.03.2017 21:07 von Dr. Albert Kapune (Kommentare: 0)

Russisch für Anfänger

Schulstunde mit Team des Russo-Mobils am Aldegrever-Gymnasium

Weiterlesen …

17.02.2017 13:36 von Dr. Albert Kapune (Kommentare: 0)

Wichtige Elterninformation

Weiterlesen …


Sparkasse Soest
Marieluise und Bernhard Beumling Stiftung
Erasmus+